Allgemeines zum ISBT Berlin

Diese Seite soll eine kleine Einführung in die wunderbare Welt der ISBT's sein für diejenigen unter euch, die noch keine Vorstellung davon haben, was ein ISBT überhaupt ist. Deshalb wollen wir einige allgemeine Informationen über das was, warum, wer, wie, wo und wann geben.

Was bedeutet 'ISBT' eigentlich ?

I nternationales

S tudenten

B adminton

T urnier

Mittlerweile gibt es europaweit mehr als ein Dutzend dieser Turniere (hauptsächlich in Holland, aber auch in England, Frankreich, Österreich, Estland, Norwegen ...).

Wenn ihr euch auch für andere ISBT's interessiert: Hier geht's zur Liste mit den anderen Turnieren und deren Daten und Kontaktadressen.

Warum nimmt man an einem ISBT teil ?

Im Mittelpunkt eines ISBT's steht nicht unbedingt das beste Ergebnis und sportliche Höchstleistungen,
sondern vor allem der Spaß !!!

Wer nimmt am ISBT teil ?

Es sollen Turniere für Studenten und Angehörige von Universitäten und Fachhochschulen sein (diese Prämisse wird allerdings nicht immer ganz eingehalten ... ;-) )
Jeder Teilnehmer wählt abhängig von seiner Spielstärke (oder seinem Ehrgeiz) eine der folgenden vier Gruppen:

A - die besten nationalen Vereinsspieler
B - nationale und die besten regionalen Vereinsspieler
C - Regionale Vereinsspieler und fortgeschrittene Freizeitspieler
D - Freizeitspieler und Anfänger

Wie läuft ein ISBT ab ?

Spielmodus des Turniers ist das Schweizer-Leiter-System.

Die Klassen A, B und C spielen mit Federbällen und die Klasse D mit blauen Plastikbällen. Jeder Spieler bringt selbstverständlich seine eigene Ausrüstung (incl. Schläger und Bälle) mit.

Jeder Spieler wählt zwei der drei Disziplinen Einzel, Doppel oder Mixed.

Im Doppel und Mixed kann nicht mit einem festen Partner gemeldet werden. Die jeweiligen Partner werden zu Beginn des Turniers durch die Turnierleitung ausgelost. In der Regel versuchen wir, Paarungen aus verschiedenen Städten und Ländern zu bilden.

Wo findet das ISBT statt ?

Das Ganze findet natürlich in Berlin statt, und zwar spielen wir bereits seit mehreren Jahren in der Max-Schmeling-Halle im Prenzlauer Berg (was in Bezug auf Lage und Ausstattung kaum zu toppen ist).

Zum Schlafen werdet ihr in einer nahegelegenen Schulsporthalle untergebracht. Bitte vergeßt deshalb nicht, eigene Schlafsäcke und Matratzen mitzubringen.

Wann findet das ISBT statt ?

Das Turnier findet jedes Jahr zu Pfingsten oder Himmelfahrt statt.

(Grobe) Übersicht über den Ablauf des Turniers

Donnerstag  Anreise

Freitag, Samstag  Spiele, Abendveranstaltungen

Sonntag  Spiele, Buffet, Abreise

Wenn ihr noch mehr Information haben braucht, folgt diesen Links:

To top